FANDOM


Lidar steht für „light detection and ranging“ und ist eine dem Radar (englisch Radio detection and ranging) sehr verwandte Methode zur Entfernungs- und Geschwindigkeitsmessung sowie einer Reihe von anderen Anwendungsbereichen. Statt Funkwellen wie beim Radar werden jedoch Laserstrahlen verwendet.

Das Lidar sendet Laserstrahlen aus, diese werden von einem Objekt reflektiert und aus der Laufzeit des Laserstrahls und der überall im Universum gleich großen Lichtgeschwindigkeit kann die Entfernung und (bei mehrfacher Bestrahlung) Geschwindigkeit und Kurs des Objektes berechnet werden.